Einsätze nach Stromausfall in Alsdorf am 16./17.8.

Drucken

IMG 20160811 WA0002 640x494

Nach dem verheerenden Brand in einem Umspannwerk in Alsdorf waren insgesamt 80 THW-Hlfer aus 14 Ortaverbänden im Einsatz, um die Notstromversorgung der betroffenen Bürger und Betriebe sicherzustellen. Der Ortsverband Stolberg stellte während des zweitägigen Einsatzes den Kreisfachberater sowie 7 Helfer und Helferinnen des technischen Zuges, die Transportaufgaben und die Versorgung der Einsatzkräfte mit Treibstoff als Einsatzaufgabe hatten. Am zweiten Einsatztag stellte die OV-Logistik Stolberg zudem mit seinem ÖGA-Verpflegungstrupp die Verpflegung der Einsatzkräfte sicher. Inzwischen ist ein provisorisches Umspannwerk mit Fahrzeugen des THW an der Einsatzstelle eingetroffen, um den Einsatz der insgesamt 30 Notstromerzeuger von THW und Stromversorgungsunternehmen beenden zu können.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates